95-Oktan-Benzin demnächst nicht mehr erhältlich

Der FÖD Wirtschaft startet seine Informationskampagne zur Einführung des 95 E10-Benzins, das ab 1. Januar 2017 in Belgien das 95-Oktan-Benzin ablöst. Dieser umweltfreundlichere Kraftstoff gestattet es, den Ausstoß von Treibhausgaben im Straßenverkehr zu mindern.

Inzwischen sind 90 % aller Benzinfahrzeuge mit dem 95 E10-Benzin kompatibel. Um zu gewährleistet, dass Ihr Fahrzeug 95 E10-kompatibel ist, hat der belgische Automobil- und Zweiradverband (FEBIAC) eine Anwendung mit der Liste aller Fahrzeuge (PKW und Motorräder) (Niederländisch oder Französisch) entwickelt, wo man prüfen kann, ob ein Fahrzeug 95 E10-kompatibel ist.