Sie sind hier

Barometer der Informationsgesellschaft 2018

Die digitale Kluft in Belgien liegt zum ersten Mal unter dem Schwellenwert von 10 %. Auch die Anzahl der Arbeitsplätze in der Branche der Informatik- und Kommunikationstechnologien nimmt weiterhin zu und der e-commerce-Anteil am Umsatz belgischer Unternehmen liegt zum ersten Mal über 30 %, weit über dem europäischen Durchschnitt.

Auf der Website des FÖD Wirtschaft erhalten Sie nähere Auskünfte über Belgien, was die Digitalwirtschaft (fr), soziale Netze, digitale Infrastruktur, Cybersicherheit und digitale Behörden anbelangt. Sie können auch den Barometer der Informationsgesellschaft 2018 in aller Ausführlichkeit lesen.