Sie sind hier

Neues CO2-Etikett für neue Wagen

Bei Ihrem Besuch des Autosalons haben Sie wahrscheinlich gemerkt, dass das Etikett über die CO2-Emissionen der Fahrzeuge etwas anders aussah. 

Die europäischen Behörden haben einen realistischeren Test eingeführt, um den Verbrauch und die CO2-Emission zu messen. Dieses Testverfahren trägt die Bezeichnung „Worldwide Harmonised Light vehicle Test Procedure (WLTP)“.

Das neue Etikett vermittelt dem Konsumenten zuverlässigere Informationen über den Verbrauch und die Emissionswerte der Fahrzeuge.

Autoverkäufer und -hersteller sind von nun an verpflichtet, dieses CO2-Etikett auf allen neuen Wagen in den Verkaufsstellen anzubringen.

Die Maßnahme wird allmählich eingeführt: Das Etikett führt vorläufig noch sowohl die alten als auch die neuen Testwerte auf. Ab dem 1. September 2019 wird der Verbraucher nur noch die neuen WLTP-Werte zu sehen bekommen.

Nähere Auskünfte auf der Website des FÖD Volksgesundheit, Sicherheit der Nahrungsmittelkette und Umwelt: www.health.belgium.be