Sie sind hier

Steuererklärung 2018

Ihre Personensteuererklärung können Sie unter Tax-on-web einreichen, dem Onlinedienst des FÖD Finanzen (auf der Website MyMinfin).

Für die Einreichung Ihrer Erklärung auf elektronischem Weg haben Sie eine Frist bis einschließlich 12. Juli 2018.

Die Erklärung in Papierform ist spätestens am 29. Juni 2018 einzureichen. Die erforderlichen Formulare werden in der Zeit vom 7. bis zum 25. Mai 2018 verschickt.

Neu

  • Mehr als 40 % der Steuerpflichtigen werden eine vereinfachte Steuererklärung erhalten. Wenn Sie mit dieser Erklärung einverstanden sind, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Wenn jedoch Änderungen vorgenommen werden müssen, können Sie diese der Verwaltung schriftlich oder auf Tax-on-web mitteilen.
  • Sie können sich jetzt auch mit Hilfe der Identitäts-App Itsme ® anmelden.
  • Tax-on-web hat ein neues Design, das deutlicher und moderner ist und sich auch für Smartphones und Tablets eignet.
  • Bei 47 % der Hypothekendarlehen und Lebensversicherungen ist die Steuererklärung bereits vorab ausgefüllt.

Nähere Informationen über diese und weitere Neuerungen enthält die Powerpoint-Präsentation der Pressekonferenz zur Steuererklärung 2018 (französisch oder niederländisch).

Hilfe beim Ausfüllen

Wie in den vergangenen Jahren hilft der FÖD Finanzen den Bürgern beim Ausfüllen der Steuererklärung auf folgenden Wegen:

  • in den Ämtern des FÖD Finanzen (bis zum 29. Juni)
  • an kommunalen Informationstagen
  • samstags, in verschiedenen Einkaufszentren
  • telefonisch (Kontaktzentrum 02 572 57 57)

Schwerhörige und Gehörlose können die kostenlose Unterstützung eines Dolmetschers oder eine mobile Ringleitung in Anspruch nehmen. Diese Dienstleistung (französisch) steht permanent in 28 Ämtern in Flandern, 1 in Brüssel und 18 in Wallonien, während der normalen Öffnungszeiten von 9:00 bis 12:00 Uhr zur Verfügung.


Nähere Auskünfte über die Steuererklärung 2018 erhalten Sie auf der Website des FÖD Finanzen